Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GermanMine Forum - Der Deutsche Minecraft Server. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

  • »USS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 329

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. November 2018, 18:33

GermanMine 3.0 / 1.13

Jaaaaaaa... :D

In letzter Zeit habt ihr uns Teamler vermutlich etwas weniger auf dem Server gesehen. Liegt daran, dass viele von uns momentan viel Zeit auf den Bau der neuen Hauptwelt aufwenden. Die ganze Zeit habt ihr nichts von uns gehört, da wir nichts wirklich vorzuweisen hatten. Inzwischen jedoch hat sich das geändert und wir können stolz sagen: ES WIRD!

Dieser neue Forenbereich ist als Sammelbecken für Infos über GermanMine 3.0 und seine (Gender!) Entwicklung gedacht. Hier werdet ihr zu gegebener Zeit erneut sämtliche wichtigen Infos zum Umzug erhalten, sowie in Eigenregie der entsprechenden Teamler Fortschrittsberichte über verschiedene Teile der Hauptwelt, bzw. der "Version" an sich.

Im Einzelnen werden sich (vermutlich) mit ihren Aufgabenbereichen präsentieren:

Vandug für die Hauptstadt und Mapbuilding im Allgemeinen,

OCunt3r und Gugu mit der gesamten Technik im Hintergrund,

Cocopeli mit seinem Stadtviertel "Nekropolis" (Nomen est Omen ;) ),

Awendo mit seinem Unterwasserbereich (+Mobarena),

Valenbur, Jessy und Bustguard mit der Neuauflage von "Gevron" als Stadtteil der Hauptstadt,

Gorke und USS mit ihrem eher modern gehaltenen Stadtteil,

sowie evtl. tamard mit seinem Bereich, MoonReya als helfende Hand für den Bau der Hauptstadt und icarus als Teil des Stadtteams von "Gevron".

Das erstmal soweit als kleiner "Header" für diesen Themenbereich.

Wir freuen uns schon alle auf GermanMine 3.0 und hoffen, dass ihr diese Freude auch teilen werdet, sobald wir fertig mit allem sind und euch GermanMine 3.0 zugänglich machen können. Bitte habt jedoch Verständnis dafür, dass wir noch keinen festen Termin für den Umstieg nennen können, da noch immer nicht alle wichtigen Plugins bereit sind - und einen Server ohne WorldGuard (Protections!) wollt ihr sicherlich auch nicht :D Das Projekt GER wächst und gedeit, aber wann es soweit ist, weiß trotzdem noch keiner mit Sicherheit - immerhin müssen wir nich alles vom TÜV abnehmen lassen :P
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Awendo« (20. November 2018, 14:48)


Niels_lp

Was soll man hier hinschreiben

Beiträge: 1

Minecraftname: Niels_lp

Herkunft: Hessen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14:05

Ich hab mal ne Frage: Ich hab mein Laptop grade auf unbestimmte Zeit nicht, daher frage ich mich, wie das dann mit dem kopieren von z.B. meinen Kisten

Niels
*hessen*

Platty

*pups*

Beiträge: 179

Minecraftname: _Platty_

Herkunft: Keine Angabe

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14:11

Eventuell kannst du nen Teamler den /warp oder den /home nennen wenn es soweit ist. Aber dauert noch etwas. ^^

USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

  • »USS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 329

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14:12

Da wird sich zu gegebener Zeit sicherlich eine Lösung finden, sofern du uns rechtzeitig Bescheid sagst (rechtzeitig NACH Ankündigung des Übergangs)
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!