Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GermanMine Forum - Der Deutsche Minecraft Server. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OC1n_Pix3l

#Server-Mami und #Serverstalker ^_^

Beiträge: 1 096

Minecraftname: OC1n_Pix3l

Herkunft: Österreich

  • Nachricht senden

61

12.05.2020, 13:37

Ab sofort könnt ihr auch Fässer mit LWC sichern.
Bereits gesetzte Fässer müssen manuell gesichert werden, neu platzierte Fässer werden automatisch gesichert.
[Work in progress]

Scratch7

Projektleiter

Beiträge: 3 156

Minecraftname: Scratch7

Herkunft: Brandenburg

  • Nachricht senden

62

23.06.2020, 21:04

Für alle Shopbetreiber: Ihr könnt ab jetzt eure Käufe und Verkäufe* auf der Website einsehen: https://german-mine.net/myshop

Dies gilt leider nicht rückwirkend, sondern nur auf alle zukünftigen Transaktionen :)

* Bezogen auf euren Shop, also wenn ihr etwas an- oder verkauft. Nicht wenn ihr bei jemand anderem etwas (ver)kauft.
"228. Wen würdest du gerne mal treffen ( egal ob tot oder lebendig )? Den Entwickler vom iConomy-Plugin, am liebsten tot :thumbsup:"

USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

Beiträge: 6 524

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

63

08.07.2020, 13:50

"Neue" Welten mit 1.16

Mooin!

Seit gerade eben könnt ihr den Server wieder betreten und den neuen Nether erkunden. Zugang zum Nether erfolgt wie gehabt über eigene Portale in der Hauptwelt. Für die Nutzung von Home-Punkten aus der Zeit des alten Nethers übernehmen wir keine Haftung.

Im Laufe der Woche wird zudem die Minenwelt neu gemacht und dann für euch wieder zugänglich sein. Momentan ist die Minenwelt noch aus Gründen der Serverperformance gesperrt.

Nach der Minenwelt wird auch das Ende resettet. Eine separate Ankündigung wird hierfür nicht erfogen, da dort keine wichtigen Bauwerke stehen sollten.
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!

Cocopeli

Grumpymod

  • »Cocopeli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 515

Minecraftname: Cocopeli

Herkunft: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

64

06.08.2020, 16:08

Hallo Miner,
Wie ein paar von euch vielleicht schon mitbekommen haben, gibt es derzeit einen Bug bei den Homepunkten. Unter gewissen umständen kann es passieren, dass ihr beim Teleport zu einem eurer Homepunkte an einem anderen Punkt, über oder unter dem eigentlichen Homepunkt rauskommt. Dies geschieht meist unter folgenden Umständen:

-Der Homepunkt wurde in einem nur einen Block breiten Gang platziert
-Der Homepunkt wurde auf Teppichen, Schnee, Stufen oder ähnlichen "Halbblöcken" platziert

Um Unfälle beim Teleport zu verhindern rate ich dazu, den Homepunkt zur Sicherheit in der Luft zu platzieren. Auf diesem Bild könnt ihr sehen wie es gemeint ist. Ihr setzt einen Block dort wo ihr euren Homepunkt haben wollt, und setzt diesen oben auf ihm drauf. Den Block baut ihr dann wieder ab und solltet einen sicheren Homepunkt haben.index.php?page=Attachment&attachmentID=24071
"Ein freier Verstand ist wie eine unbewachte Festung mit offenen Toren"

USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

Beiträge: 6 524

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

65

11.08.2020, 19:14

Umgehen von Teleportationssperren

Mooin!

Aus gegebenem Anlass weisen wir nochmals darauf hin, dass sämtliche (Spieler-)Teleportationen nur mit Willen des Ziels genutzt werden dürfen.

Dieses Einverständnis kann erklärt werden durch Annahme einer Teleportationsanfrage (z.B. /tpaccept), durch Eintragung auf der Freundesliste des Ziels oder durch Deaktivierung von /notp. Für letzteres gilt als Maßgabe, ob der Teleport - bei vollständiger Nennung des Spielernamens im Teleportbefehl - funktioniert hätte.

Sollte dieses Einverständnis fehlen und sich trotzdem zu einem Spieler teleportiert werden, um dort zu trollen oder dem Spieler sonst zu schaden oder ihn anderweitig zu nerven, wird dies als Bugusing gewertet und kann den Entzug von Teleportationsrechten zur Folge haben. Inwieweit dieser Entzug von Dauer ist, hängt vom erkennenden Teamler und dem Grad des Verstoßes ab.

In jedem Falle solltet ihr einen Spieler allerdings wieder alleine lassen, wenn dieser euch sagt, dass ihr bitte gehen möchtet, da ihr stört o.ä. Dies ergibt sich schon aus den allgemeinen Serverregeln und soll hier nur als Erinnerung dienen.
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »USS« (12.08.2020, 09:18) aus folgendem Grund: Es ist die Eintragung in die F-Liste desjenigen erforderlich, der oder zu dem teleportiert werden soll. Dies wurde kenntlich gemacht. 12.8.20 ~USS


Awendo

Wirtschaftsguru €£¥$

Beiträge: 274

Minecraftname: Awendo

Herkunft: Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

66

25.08.2020, 11:13

Steuerupdate / Adminshopänderungen

Moin moin!

Gestern wurde ein neues Steuerplugin auf dem Server installiert. Ab sofort werden die Steuern nicht mehr monatlich von euren Kontoständen eingezogen, sondern schon beim Verkauf im Adminshop/Spendershop/Jobshop etc. abgerechnet. Ebenfalls neu ist eine geringfügige Besteuerung der Jobverdienste.

In diesem Zuge haben wir auch die Ankaufspreise innerhalb des Admin- und Spendershops angepasst, um für Ausgleich zu sorgen. In kurzer Zeit folgt auch ein Update der Jobshops.

Hanfried

Moderator

Beiträge: 37

Minecraftname: TheHanfried

Herkunft: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

67

10.09.2020, 22:10

Kleine Änderung im Adminshop

- Diamantpreise von 5 auf 4 Klotzis reduziert
- Rissiger Steinziegel von 4 auf 2 Klotzis reduziert
- Netheritebarren von 100 auf 80 Klotzis reduziert
- Get ready for Mobarena -



USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

Beiträge: 6 524

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

68

28.09.2020, 13:16

Braumaschinen und Hausverbote

Mit Beschluss der Teamsitzung vom 27.09.2020 sei kundgetan:

Braumaschinen:
Braumaschinen werden dahingehend eingeschränkt, dass die Entnahme fertiger (Zwischen-)Tränke aus den Brauständen per Hand durch den Spieler erfolgen muss. Jegliche Redstonemechanismen oder ähnliches zur Umgehung dessen sind verboten.

Hausverbote:
Hausverbote können vom Eigentümer eines Grundstücks oder einer Stadt direkt gegenüber dem Betroffenen ausgesprochen werden. Dies beinhaltet eine Begründungspflicht gegenüber dem User. Im Streitfalle sind das Hausverbot und die Begründung gegenüber den Admins nachzuweisen. Die Entscheidung über die Durchsetzung des Verbotes obliegt den Admins.

Als Klarstellung sei hier angemerkt, dass es keinen hinreichenden Grund darstellt, zu sagen, dass der User in einer bestimmten anderen Welt bereits ein GS besitzt, er mit anderen Spielern zusammen spielt oder ähnliches. Ebenfalls ist es nicht möglich ganzen Usergruppen pauschal ein Hausverbot zu erteilen. Zudem liegt die Begründungs- und Beweispflicht ausschließlich beim Urheber des Hausverbotes. Die Admins werden nur anhand der dargebotenen Beweise urteilen und nicht zwingend selbst nachforschen.
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!

Bustguard

Zuständig für Mobarenen und Wirtschaft

Beiträge: 252

Minecraftname: Bustguard

Herkunft: Bayern

  • Nachricht senden

69

28.09.2020, 22:47

Supervillager

Durch die gestrige Teamsitzung wurde beschlossen, dass wir alle Villager radikal reduzieren. Das bedeutet, jeder Spieler der aktuell über 15 Villager hat, bekommt von Hanfried und Bustguard einen Supervillager erstellt.
Dieser hat 30 frei von euch konfigurierbare Slots. Dazu bitte bis spätestens Freitag, den 02.10 um 18:00 Uhr eine entsprechende Liste mit gewünschten Trades an Hanfi oder Bust schicken. Alle Spieler, die bis dato keinen Wunsch geäußert haben oder nicht mindestens 15 Villager ihr Eigen nennen können, bekommen im Nachgang die Möglichkeit, einen von (3-5) vorkonfigurierten Villagern käuflich im Adminshop zu erwerben. :emoticon-0102-bigsmile:

Zusätzliche Information zu der Aktion:
1. Am Freitag wird der Villagerpurge durchgeführt. D.h. wir sehen wer zu diesem Zeitpunkt Villager hat und solltet Ihr die Liste bis Freitag nicht fertigstellen können, könnt ihr diese nachreichen.
2. Die Villager sind unsterblich
3. Die Tradepreise werden schon maximal reduziert sein. Ausnahme sind verzauberte Bücher. Diese kosten 5 Emeralds + Buch
4. Ihr könnt Trades auch mehrfach wählen. Bsp: Stein = Emerald
5. Wer noch irgendwo freie Vilalger findet und mit diesen zusätzlich handelt, verliert sein Anrecht auf den von uns erstellten Supervillager

Was wir genau von euch brauchen:
1. Einen Villager Typ mit Beruf. Bsp: Farmer aus dem Jungle -> Alle Kombinationen
2. Eine Liste der 30 Trades -> Alle Trades

Sollten noch Fragen offen sein wendet euch an Hanfried oder Bustguard.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Hanfried« (29.09.2020, 19:38)


Hanfried

Moderator

Beiträge: 37

Minecraftname: TheHanfried

Herkunft: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

70

11.10.2020, 02:20

Supvervillager Update

- Anpassung der Trades -
Emerald -> Item von 6x auf 12x
Item -> Emerald von 8x auf 16x
Kosten für verzauberte Bücher und Ausrüstung von 5 Emeralds auf 10 Emeralds

Trades bei denen Emeralds verdient werden benötigen nun 2 Items, da sich der Preis nicht durch häufiges Traden ändert (wie es normalerweise ist).
- Get ready for Mobarena -



Ähnliche Themen