Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GermanMine Forum - Der Deutsche Minecraft Server. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rotekillergurke

Dieser Thread ist jetzt im Besitz des Lordes!

Beiträge: 1 047

Minecraftname: RKG

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

101

27.05.2018, 22:27

Kurz und knackig zusammengefasst, welche Aspekte wir noch einarbeiten wollen:
  • Es wird vermutlich Protections außerhalb der Städte geben, wo man vermutlich auch PVP deaktivieren kann. Es wird allerdings vermutlich etwas kosten sodass neue Spieler in die Städte müssen.
  • Items können bis zu einem gewissen Umfang mitgenommen werden (Menge zwischen einer Shulker-Box und 2 Doppelkisten, wird noch verhandelt)
  • Städte werden sicher nicht übertragen, Gebäude werden noch verhandelt aber es gibt keine Garantie
  • Man braucht weiterhin 3 Spender (BMs) + 2 User+ um eine Stadt zu gründen.
  • Userfallen (besonders Protectet) sind verboten und werden entsprechend hart geahndet.
  • PVP soll in der gesamten Welt aktiviert sein, nur Städte und Protections werden No-PVP sein.


Keine Garantien auf die Punkte, alles ist Work in Progress

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rotekillergurke« (27.05.2018, 22:35)


102

27.05.2018, 22:31

Wow, das ging ja schnell, danke! Und die genannten Punkte lassen mich auf eine gute Lösung hoffen :).

Platty

Donator (Fortgeschritten)

Beiträge: 199

Minecraftname: _Platty_

Herkunft: Keine Angabe

  • Nachricht senden

103

28.05.2018, 00:37

Das heißt dann wohl auch command und Kompass zum teleportieren werden abgeschafft sofern PvP aktiv. Elytra sind dann wohl auch verboten. Turm bauen rein fliegen Protection ignore. soviele ideen und ich hasse PvP gg an mich

Idlog

Donator

Beiträge: 29

Minecraftname: Idlog

Herkunft: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

104

28.05.2018, 01:21

Und ich sag es noch einmal

Never Touch a running System! X(
Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral. *nrw*

icarus82

V.I.P (Fortgeschrittener)

Beiträge: 219

Minecraftname: icarus82

Herkunft: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

105

28.05.2018, 06:22

Ich weiß jetzt schon nicht mehr, was ich ingame groß machen soll. Ich will nicht bauen, wenn ich weiß, dass es weg kommt. Und mit 1.14 geht das wieder los.
Irgendein Vorposter schrieb mal, die Spieler würden Langeweile haben und nur noch "rumdümpeln". Das hab ich genau jetzt! Das die Änderungen kommen ist für mich sicher, und bis auf Gurkes Neuerungen wird da auch sonst nicht mehr viel geändert. Und das trotz zahlreicher Beschwerden, ich würde mal sagen: gefühlt die Hälfte der aktiven Spieler kann auf das Konzept gut verzichten, insbesondere auf das pvp.

YukiEisenherz

HCLI H&C Logistic zum Shop >>>> /Warp HCLI /Warp HCLI2

Beiträge: 40

Minecraftname: YukiEisenherz

Herkunft: Niedersachsen

  • Nachricht senden

106

28.05.2018, 07:02

Deswegen wäre es auch super wenn dieses mal Alle bauten übernommen werden weil der letzte Reset erst vor kurzem war. Desweiteren finde ich Ica hat in der hinsicht Recht Wenn man sich nicht sicher sein kann das, dass was man gebaut hat noch steht und oder nur 1-2 Gebaüde kopiert werden aus welchem sinn baut man dann etwas ?! Auch die Items wie lange hat man gebraucht um das alles zu Farmen und das soll nun auf 2 Doppelkisten begrentzt werden ? Gerade weil German Mine kaum Resets und solche Sachen wie Itemvernichtung hat kamen so viele auf den Server. Ich sage ja nicht das alles schlecht ist. Aber die Items sollten bleiben auch die In den Shops!
HCLI YukiEisenherz H&C Logistic Incorporated HCLI >>>> Zum Shop >>>> /warp HCLI

Snipe88

Put your hands up to the Snipe

Beiträge: 1 205

Minecraftname: Snipe88

Herkunft: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

107

28.05.2018, 09:08

Ganz ehrlich, Leute:
  • Ihr wollt mir allen Ernstes erzählen, dass ihr euch für Bauten interessiert, die ihr vor 3-4 Monaten gebaut habt?
  • Die 1.13 erzwingt so oder so eine neue Welt, damit die wiederrum neuen Features genutzt werden können
  • Es soll eine neue Welt eröffnet werden, an der PVP erlaubt ist. Und jeder will seine Sachen mitnehmen. Zu welchem Zweck? Ihr wollt nicht in der Creative-Welt bauen, weil es ja keine Herausforderung sei, doch eine neue Survival-Welt ist euch zu viel Herausforderung?
  • Die Wirtschaft. Es ging am Samstag vielen nur um die Wirtschaft. Die ist durch eure ganzen viel zu leicht erfarmten Items und der zu einfachen Beschaffung von Nachschub doch so im Eimer!
  • Ihr habt euren (meinen auch ^^) Willen mit den Protections außerhalb der Städte doch bekommen. Ist das nicht super?
  • Ihr dürft Items in begrenzter Zahl mitnehmen. DAS, was euch wertvoll ist! Ist das nicht super?
  • Ihr dürft hoffen, dass einige eurer Bauten mitgenommen werden! Ist das nicht super?
Stellzu mich Fragge!
Meine Homepage

108

28.05.2018, 09:11

Ihr wollt mir allen Ernstes erzählen, dass ihr euch für Bauten interessiert, die ihr vor 3-4 Monaten gebaut habt?
Ganz ehrlich? JA.

Ist das nicht super?
Ja, vieles klingt besser aber mit dem nackten Freudentanz warte ich noch bis die definitiven Entscheide da sind. Ist das nicht super? :P

Rotekillergurke

Dieser Thread ist jetzt im Besitz des Lordes!

Beiträge: 1 047

Minecraftname: RKG

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

109

28.05.2018, 09:21

Und ich sag es noch einmal

Never Touch a running System! X(

Wärst du bei der Versammlung gewesen wäre dir klar, dass dieses aktuelle Konzept kein "Running System" ist. Ansonsten würden wir nicht solche radikalen Änderungen durchführen wollen...

furycola

Hab ich da gerade Schnaps gehört?!

Beiträge: 37

Minecraftname: furycola_

Herkunft: Niedersachsen

  • Nachricht senden

110

28.05.2018, 16:23

Mal eine kurze Bitte von jemandem, der nicht dabei war:

Wäre es möglich mal eine kurze Zusammenfassung bekannt zu geben?
*ford*

Rotekillergurke

Dieser Thread ist jetzt im Besitz des Lordes!

Beiträge: 1 047

Minecraftname: RKG

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

111

28.05.2018, 16:33

Kurz und knackig zusammengefasst, welche Aspekte wir noch einarbeiten wollen:
  • Es wird vermutlich Protections außerhalb der Städte geben, wo man vermutlich auch PVP deaktivieren kann. Es wird allerdings vermutlich etwas kosten sodass neue Spieler in die Städte müssen.
  • Items können bis zu einem gewissen Umfang mitgenommen werden (Menge zwischen einer Shulker-Box und 2 Doppelkisten, wird noch verhandelt)
  • Städte werden sicher nicht übertragen, Gebäude werden noch verhandelt aber es gibt keine Garantie
  • Man braucht weiterhin 3 Spender (BMs) + 2 User+ um eine Stadt zu gründen.
  • Userfallen (besonders Protectet) sind verboten und werden entsprechend hart geahndet.
  • PVP soll in der gesamten Welt aktiviert sein, nur Städte und Protections werden No-PVP sein.


Keine Garantien auf die Punkte, alles ist Work in Progress

Sogar noch auf der gleichen Seite fury... Bitte vor Fragen immer den Beitrag durchlesen ;)

furycola

Hab ich da gerade Schnaps gehört?!

Beiträge: 37

Minecraftname: furycola_

Herkunft: Niedersachsen

  • Nachricht senden

112

28.05.2018, 16:40

Hä?!?!

Das hast du doch gerade bearbeitet oder?! :D

Ich habe mir alle Posts seit Sa-Abend durchgelesen.
Erst die Sache mit dem "Beitrag löschen" und jetzt das - langsam mache ich mir Sorgen um mich^^

_________________________________________________

also n Neustart :( finde ich doof, gerade weil ich eben zur Zeit (was sich auch noch ein wenig so fortsetzten wird), keine Zeit für Mc habe. Für ne halbe Stunde brauch ich Mc nicht öffnen.
Aber gut, auf Einzelschicksale kann keine Rücksicht genommen werden.

Ein Termin steht noch nicht so wie ich das sehe, richtig?
*ford*

_LeGugu_

[Hier könnte Ihre Werbung stehen!] (Angebote per PN!)

Beiträge: 2 707

Minecraftname: _LeGugu_

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

113

28.05.2018, 17:01

Nein einen Termin gibt es noch nicht. Es wird aber sicher noch eine Weile dauern!
Posting by _LeGugu_ © 2019. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
Hinweis: Wenn du mir eine private Nachricht senden möchtest kannst du das hier tun!

Multiboxer

Donater

Beiträge: 61

Minecraftname: Multiboxer

Herkunft: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

114

28.05.2018, 17:22

Was heißt denn eine Weile? Kann man noch mit Projekten anfangen oder lohnt es sich nicht mehr?

Rotekillergurke

Dieser Thread ist jetzt im Besitz des Lordes!

Beiträge: 1 047

Minecraftname: RKG

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

115

28.05.2018, 17:29

Sagen wir mal in den Sommerferien beginnen wir vermutlich mit den Arbeiten, das dauert. Zusätzlich wird es noch eine Übergangsphase geben die vermutlich auch 1 Monat dauern wird also rechnen wir mal optimistisch mit September/Oktober bis ein Update kommen konnte. Zusätzlich sind wir noch von der 1.13. und den dazugehörigen Plugins abhängig was auch noch dauern kann.
Ob es sich für dich lohnt können wir nicht sagen aber das Update kommt nicht in den nächsten 3-4 Monaten.

116

28.05.2018, 18:00

Wäre es nicht theoretisch möglich die jetzige Survivalwelt komplett bis zur Border durchrendern zu lassen und im Anschluss auf 1.13 zu gehen?
Da könnte man die Border um beispielsweise 10k Blöcke zu erweitern damit ab da mit 1.13 gerendert wird.
Zusätzlich kann man sagen das pvp außerhalb der aktuellen Border aktiv ist, sodass die Gebäude erhalten werden und pvp trotzdem nicht unwichtig ist weil jeder Spieler ja irgendwie an 1.13 stuff kommen will. (Vorausgesetzt die Farmwelt kommt weg)

Awendo

Wirtschaftsguru €£¥$

  • »Awendo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 248

Minecraftname: Awendo

Herkunft: Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

117

09.06.2018, 10:47

33%

Ja (15)

67%

Nein (31)

Neue Überarbeitung des Konzepts


In Bezug auf eure Kritik sowie die Userdiskussion im TS und der dort erarbeiteten, möglichen Kompromisse, möchten wir euch hiermit ein neues Konzept vorstellen, welches hoffentlich eher euren Interessen entgegenkommt und einen Kompromiss zwischen allen Ansichten schafft.


Es soll eine neue Survival-/Freebuildwelt nach bereits erläutertem Maßstab geschaffen werden, in welcher sich dann auch der Spawn des Servers befindet. Die Hauptwelt wird somit in diese neue Welt mit Version 1.13 integriert. Dort wird Griefing erlaubt sein, jedoch gibt es die Chance, seine Grundstücke außerhalb von Städten durch Protectionlizenzen zu sichern. Diese Lizenzen sichern einem User eine Grundfläche von z.B. 25x25 Blöcken zu und werden gegen einen gewissen Grundpreis käuflich sein, für Spender fällt diese Grundfläche etwas größer aus. Jede Erweiterung der bestehenden Protection kostet Klotzis pro Quadratblock, ein Preise können erst nach Ausarbeitung des neuen Wirtschaftssystems bekanntgegeben werden. Angedacht ist momentan vorerst nur eine Protection pro User, dies kann sich im Verlauf der Zeit jedoch ändern.
Die Städte werden, wie bereits erläutert, innerhalb dieser Survivalwelt liegen. Für die Gründung sind, wie gehabt, 5 User nötig, wovon mindestens 3 Spender bzw. BM sein müssen. Größentechnisch wird das ähnlich dem jetzigen Raster ausfallen, wobei die Erweiterungen im ersten Ring an wachsende Einwohnerzahlen (für allgemeine Städte 5 Einwohner pro 200x200 Erweiterung, Themenstädte mit schönem Baustil 2 Einwohner pro 200x200 Erweiterung) gebunden sein werden. Für Erweiterungen in den zweiten Ring bleibt diese Regelung bestehen, allerdings sollten zusätzliche, stadtangepasste Dekogebäude wie z.B. Stadtparks, Wegbeleuchtungen etc. vorhanden sein. Eine genauere Liste dazu folgt später. Natürlich wird auch jede Erweiterung, wie bisher, einen gewissen Betrag an Klotzis kosten.
Zusätzlich zu den Protections durch Lizenzen und den GS innerhalb von Städten wird es am Spawn der Welt ein "Luxusviertel" geben, wo ihr euch für einen hohen Preis an Klotzis ein exklusives GS sichern lassen könnt.
Zur Frage, ob in der neuen Survivalwelt PvP aktiviert sein soll, folgt eine Abstimmung.


Im Zuge der Änderungen soll die alte Survivalwelt bestehen bleiben und für unsere Stammuser zugänglich sein, sodass diese bei Bedarf daran weiterarbeiten können. Neuen Spielern wird es nicht möglich sein, dort etwas zu bauen. Für diese Welt wird ein getrenntes Inventar eingefügt, welches sich von den anderen Welten abhebt. Die Städtewelt Terra Lusorum wird dennoch gelöscht werden müssen.
Die Minenwelt wird wie geplant überarbeitet, die Farmwelt wird verschwinden.

Zur Mitnahme von Items:
Wir ermöglichen euch die Mitnahme von Items von der alten zur neuen Welt im Rahmen von 2 Doppelkisten. Für diese gibt es jedoch bestimmte Regelungen, was mitgenommen werden darf:
+++ 2 Werkzeugsets (umfasst Spitzhacke, Schaufel, Axt, Schwert, Bogen - von jedem 2)
+++ 1 Rüstungsset (umfasst Helm, Brustplatte, Hose, Stiefel)
+++ 1 Stack wertvoller Rohstoffe (Diamanten, Smaragde, Goldbarren, Eisenbarren, Lapislazuli, Redstone, Kohle, Schleimbälle - KEINE Blockform und KEINE Erzblöcke)
+++ 2 Leuchtfeuer/Beacons (d.h. ihr dürft auch keine weiteren Nethersterne oder Witherköpfe mitnehmen)
+++ 1 Stack Goldäpfel
+++ 1 Stack Quarzblöcke
+++ 1 Stack Glowstone
+++ 1 Stack Seelaternen
+++ 10 verzauberte Bücher
+++ 1 Stack Hasenpfoten
+++ 1 Stack Ghasttränen
+++ Shulker, sofern ungefüllt
+++ weitere Baustoffe unbegrenzt
---> exklusive eure Sammelitems/Mobarenapreise und Dekoköpfe
Bei Fragen in Hinblick auf diese Liste wendet euch bitte an uns.

Zur Mitnahme von Gebäuden:

Diese Möglichkeit wollen wir euch trotz Erhalt der alten Survivalwelt nicht nehmen, daher wird es jedem User möglich sein 3 Gebäude ODER einen Gebäudekomplex mitzunehmen. Farmen und Lager werden selbstverständlich nicht kopiert, weiterhin behalten wir uns Einzelfallentscheidungen vor.

Farmen:

In Bezug auf Farmen wird eine neue Regelung eintreten. Automatische Farmen bleiben verboten, während halbautomatische bis zu einer Anbaufläche von 64 Blöcken erlaubt sein werden. Man darf mehrere halbautomatische Farmen besitzen, solange diese nicht in unmittelbarer Reichweichte zueinander liegen. Die Regelungen von Mobfarmen bleiben wie gehabt, Tiere sind nun auf ein Maximum von 300 pro Gehege mit der bisherigen Regelung von 1 Tier pro Block zu beschränken. Diese Neuerung dient der Performancebesserung.

Grundstücke mit Ewigkeitsgarantie?

Diskutiert wurde von uns ebenfalls die Möglichkeit, in einer Extrawelt Grundstücke einzurichten, welche Ewigkeitsgarantie besitzen. Diese könnten zwar im Zuge von zukünftigen Umstellungen nicht als Lager o.Ä. benutzt werden, aber dennoch gäbe es dort die Möglichkeit, ein angepasstes Heim für sich selbst einzurichten, Spieler dorthin einzuladen etc. Diese Möglichkeit soll für Spender, VIP´s und Stammspieler (= Rang [Stammi]) bestehen. Dazu steht allerdings noch nichts fest, aber es befindet sich in Planung und wird in Erwägung gezogen.
@worlds.future

118

09.06.2018, 10:52

Klingt soweit gut, mit so einer Nachricht gehe ich gerne ins Wochenende. :)

Vielen Dank ans Serverteam!

Platty

Donator (Fortgeschritten)

Beiträge: 199

Minecraftname: _Platty_

Herkunft: Keine Angabe

  • Nachricht senden

119

09.06.2018, 11:43

Klingt relativ in Ordnung mit den Items.
Allerdings bin ich immer noch dafür PvP nicht einzufügen.


Zu den Grief Thema. Werden jetzt alle Spieler die jemals gegrieft haben wieder entbannt?


GS.
Angenommen man hat in der Stadt ein GS und kann aus Beruflich, Gesundheitlich oder wegen Schule mal länger als 1 Monat nicht spielen.
Werden diese GS dann gelöscht? (ICH geh davon mal aus: Ja). Wozu dann noch auf dem Server Spielen? Klar einige werden denk ich mal Motivation dazu haben. Ich in dem Fall nicht. (Grund: Fange eine Ausbildung an zum Grafik Designer). Erst Welt reset, dann GS weg. Toll!


Protection.
Griefen erlaubt! Da stellen sich mir die Nacken Haare auf! Bin damals auf dem Server gekommen da ich von einem anderen gegangen bin wegen griefer.
Wird dann immer ich meine wirklich immer jemand vom Team da sein um zu Protecten? Weil manche kommen abends oder Mitternacht auf den Server um eventuell in der SV zu bauen. Wozu dann also bauen wenn am Morgen alles weg sein kann?


Spielen tue ich auf den Server echt gern auch wenn ich im moment sehr selten on bin. Eben wegen der Ausbildung die ich angehen werde und wird auch nicht die einzige bleiben.


#NeinzuPVPundNeinzuGriefer


Mit Freundlichen Grüßen Euer
_Platty_

120

09.06.2018, 11:46

GS.
Angenommen man hat in der Stadt ein GS und kann aus Beruflich, Gesundheitlich oder wegen Schule mal länger als 1 Monat nicht spielen.
Werden diese GS dann gelöscht? (ICH geh davon mal aus: Ja). Wozu dann noch auf dem Server Spielen? Klar einige werden denk ich mal Motivation dazu haben. Ich in dem Fall nicht. (Grund: Fange eine Ausbildung an zum Grafik Designer). Erst Welt reset, dann GS weg. Toll!
Also bisher wurden Stadtgrundstücke auch gelöscht, allerdings konnte man im Forum sagen, dass man weg ist und gut war.


Edit: Das Löschen verlassener Grundstücke ist Sinnvoll auf Dauer, sonst müllt nur wieder alles zu!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zapfdingbats« (09.06.2018, 11:57)