Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GermanMine Forum - Der Deutsche Minecraft Server. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

24.05.2018, 13:10

Jo, ich baue auch nichtsmehr bis ich klarheit habe.
Schaltet doch einfach mal PvP in der Survival ausserhalb gesicherter Grundstücke an.
So als Versuch
Auja! Einfach mal alles Protections und alles einen Tag aufheben und schauen was passiert! Aber bitte das Backup nicht vergessen.

Beiträge: 26

Minecraftname: Konflozius

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

62

24.05.2018, 13:52

Werde am Samstag nicht teilnehmen, hab einmal kein gescheites Mic und zum zweiten werde ich wieder vor der Kamera stehen müssen. Deswegen hier noch ein paar Gedanken von mir, hoffe ihr bringt die in die Diskussion mit ein.

Mir sind meine Items relativ egal und dass ich (wieder) verliere, was ich so gebaut habe. Dass mit 1.13 eine neue Welt her muss war ja abzusehen.
Mich stört aber wie gesagt dieser PVP Aspekt. Ich möchte nicht in einer Stadt bauen sondern ein Gebiet im Survival einnehmen, wo ich in Ruhe bauen kann ohne auf direkte Nachbarn achten zu müssen. Mag sein, dass man trotz der Änderungen kaum PVP zu spüren bekommen wird. Aber wie im echten Leben auch kann man 1000 nette Menschen treffen aber wenn der 1001. ein Arsch ist verdirbt dir das den ganzen Tag und nimmt einem das Vertrauen in den Rest.
Ich vergleich das mal mit meiner Zeit in Afrika, da war nämlich PvP auch "erlaubt" bzw. hatte das einfach andere Ausmaße als wir es hier in unserem sicheren Europa gewohnt sind (ich hoffe ihr versteht, was ich meine). Ich war in Namibia fast täglich in den Slums unterwegs und hab mich immer wohlgefühlt. Ich hab viel Zeit mit den Einheimischen verbracht, wurde rumgeführt und immer herzlichst aufgenommen. Aber nachdem mich ein Idiot (nur einer von Millionen) ausgeraubt hatte hab ich mich da einfach nicht mehr wohl gefühlt und das obwohl dort vorher monatelang absolut überhaupt nichts passiert ist.

Wenn ich jetzt auf unserem neuen Server kurz vom Schreibtisch aufstehe (und das mache ich seeeehr oft beim MC spielen) nur um beim Zurückkommen festzustellen, dass mich jemand umgebracht und mir meine Items geklaut hat, sehe ich das nicht als "aufregend" oder "spannend" sondern eigentlich nur als frustrierend an. Ich war in meiner Abwesenheit auf anderen Servern unterwegs, wo genau dies erlaubt und damit gängig ist. Das hat mir überhaupt keinen Spaß gemacht. Jemand fragt nach deiner Hilfe, du kommst, er schlachtet dich ab und danach kannst du erstmal wieder 2h Ausrüstung farmen. Wow. Das passiert zwar nur in einem von vielleicht 100 Fälle und die anderen 99 wollen wir deine Hilfe, sind super nett und dankbar. Aber der eine reicht mir zumindest aus mir komplett den Spaß und das Vertrauen in die Community zu nehmen.

Jeder hat seine ganz individuelle Art Minecraft zu spielen. Manche finden vielleicht die erste Nacht in einer neuen Welt am aufregendsten. Andere, so wie ich mögen am liebsten das Endgame, wo man sich über die meisten Ressourcen keine Gedanken mehr machen muss. Einige farmen gerne, andere bauen gerne und wieder andere PvPn gerne. Die einen leben gerne in einer klitzekleinen Dirthöhle, die anderen bauen sich gigantische Burgen oder Landschaften. Ich habe dabei sicher unzählige Aspekte vergessen, worauf ich aber hinaus will ist, dass ich es bislang sehr gut fand, dass auf diesem Server all diese verschiedenen Spieler parallel existieren konnten ohne, dass jemandem etwas aufgezwungen wurde worauf er keine Lust hat.

In diesem Zuge soll dann wohl auch die Map verschwinden, was ja nachvollziehbar ist. Ansonsten wäre es auch viel zu gefährlich überirdisch zu bauen, da man ja leicht zu entdecken wäre. Ich hab die Map in der Vergangenheit oft genutzt um größere Bauwerke zu entdecken und zu besuchen. Das war für mich auch ein wichtiger Aspekt der Community.

Ich glaube, dass sich durch diese Änderungen die Community stark verschlechtern wird.
Diese Nachricht enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der
richtige Adressat sind oder diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den
Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe
dieser Nachricht ist nicht gestattet.

lookaslookas

Quatschkopf

Beiträge: 16

Minecraftname: lookaslookas

Herkunft: Niedersachsen

  • Nachricht senden

63

24.05.2018, 14:22

Ich würde dann gerne auch nochmal meinen Senf dazu loswerden. Nicht nur, weil ich den kommenden Samstag (zur Teamspeak-Besprechung) nicht weiß, ob ich Zeit zur Teilnahme habe, sondern auch, um mal Bezug auf die vielen Reaktionen innerhalb des Forums und auch des Serverchats zu nehmen.
Ich spreche mit diesem Beitrag nicht alle Leser, sondern nur diejenige, die sich angesprochen fühlen, an. Auch werden hier absichtlich keine Namen genannt.

1. Ich finde, dass Ihr eher Lösungsvorschläge abgeben solltet, anstatt hier wild rumzuweinen, gar evtl. beleidigend zu werden. Besonders diese Drohungen wie "Wenn Ihr das SO macht, dann gehe ich halt. Ist ja Euer Pech!" bringen Euch gar nichts! Der einzigen Person, der Ihr damit schadet, seit Ihr selber! Denkt Ihr nicht, dass dieser Server auch ohne Euch bestehen würde? Das ganze läuft hier seit einigen Jahren, und innerhalb dieser Zeit gab es sicherlich immer wieder deutliches cuts, wodurch Spieler/Spender/Stammis/Gottheiten flöten gegangen sind. Der Sinn hinter dieser Aktion wird sicherlich nicht sein, um euch unbedingt zu halten, sondern neue Spieler zu werben und mit dem neuen System für sich zu gewinnen. Ich persönlich würde von angenommen mal 50 aktiven Spielern lieber 20 verlieren, dafür 40 neue dazu bekommen. Auch denke ich, dass die Teamler hier nicht ohne Grund jahre lang dabei sind. Da wird schon einiges dahinter stecken, als nur kurzschlüssige Gedanken um einfach nur irgendwas zu verändern.

2. Hier läuft gewaltig was falsch! Die Wirtschaft hier geht echt zugrunde! Klar, Spieler die einen hohen Kontostand haben, haben dafür auch lange und hart gearbeitet. Und das kann auch wieder so kommen, ohne Fleiß kein Preis. Jedoch kann es nicht sein, dass es bei dem Itemüberfluss teilweise unverschämt billige Preise verlangt werden, und es immer weiter gen 0 geht.

z.B.: Ein Reperatur Buch kostete letztens 150 Klotzis. Was ist das denn bitteschön? Abgesehen davon, dass hier eine geringere Chance besteht, diese Verzauberung auf ein Werkzeug o.ä. zu binden, ist es immer noch eine der stärksten die es gibt. Theoretisch brauche ich ledeglich ein Spitzhacke, die nie wieder kaputt geht. Ich brauche nie wieder Diamenten zu farmen/kaufen, ich brauche sie ebenso nicht mit gleichen Werkzeugen reparieren. Und das ganze für 150 Klotzis? Dafür brauche ich gerade mal ca, 2,5 Stacks Steine. Dieses Verhältnis passt überhaupt nicht.
Die Items müssen einfach zum großen Teil weg, da sich das Wirtschaftssystem sonst einfach nie ändern wird. Ebenso gibt die Gefahr, während des Farmens getötet (durch PvP) zu werden, dem ganzen einen noch höheren Wert. Dazu aber später mehr!
3. Viele Spieler (auch ich selbst zähle mich dazu), sind auf dem Server und dümpeln nur rum. Afk rumstehen, mit der Elytra sinnlos rumfliegen, andere Spieler beobachten etc. steht hier an der Tagesordnung. Das geplante System bringt euch einfach wieder zu dem, wofür das Spiel gemacht wurde: Survival. Es ist nunmal so, dass man sterben kann. Durch NPC'S oder Spieler, ist doch völlig wumpe! Das gibt dem ganzen hier doch einfach den Sinn des Spieles wieder. Falls es nicht Euer Fall ist, dann geht doch einfach, oder organisiert euch eine Stadt und macht so weiter wie bisher.
4. PvP ist für mich ein MUSS! Klar sind viele nicht dieser Ansicht, nur es gehört zum Spiel. Das ist keine Mod, sonder Bestandteil des Spieles. Vielleicht solltet ihr einfach im Creativemodus bauen, da passiert euch nichts. Dadurch wird einfach auch mit mehr Aufmerksamkeit, evtl. Angst gar sogar Adrenalin gespielt. Ihr nutzt Eure Zeit sinnvoller als bisher. Und in den Städten seid Ihr doch alle sicher. Demnach gibt es meiner Meinung nach kein Problem.
Vorschläge:
1. PvP auf jeden Fall auf der gesamten Survivalwelt, bis auf in den Städten. Z.B kann es sog. "Bandenkriege" geben, wo Spielergruppierungen andere Gruppierungen überfallen können. Glaubt mir, ich habe es mitgemacht, es macht sehr viel Spaß. Klar ist der Verlust der Items mal mehr mal weniger bedauerlich, nur der Spielspaß wird um einiges erhöht.

2. Griefen sollte meiner Meinung nach auch Erlaubt sein, jedoch auch nur außerhalb der Städte. Es geht nunmal ums Überleben, und da gehört überfallen zu werden und alles was dazu gehört einfach dazu. Also entweder man sucht sich eine Stadt, oder man muss sich halt um ein gutes Versteck bemühen.
3. Städte Konto: Ich war vor Jahren auf einem Server, der das System ,ähnlich dem jetzt hier geplanten, führte. Dabei konnte man ebenfalls eine Stadt gründen, wobei parallel dazu eine Art Stadtkasse entstanden ist. In diese konnten alle Einwohner & Bürgermeister einzahlen, auszahlen jedoch nur die BM's. Die Stadt musste je nach Größe selbst Steuern an die Adminbank zahlen, welche aus dem Stadtpott entnommen wurde (Automatisch). Somit würde kein Einzelner monetär belastet werden. Jedoch müssten alle etwas dafür Tun, eine Stadt zu halten. Das fördert den Spielspaß bzw. auch -ehrgeiz und somit auch die Aktivität. Auch die Spieler/Einwohner innerhalb der Stadt mussten Steuern zahlen, womit natürlich die Grundstückssteuer die übergeordnete Stadtsteuer z.T. oder je nach Einstellung auch ganz finanzierte. Ebenso wurde aus diesem Pott auch das Geld für Erweiterungen entnommen. Diese konnten auch gleich zu Anfang getätigt werden, jedoch auch nur begrenzt. Ab einer bestimmten Größe waren neue EInwohner nötig.
Dieses Stadtsystem hat sehr gut geklappt, da frei rumlaufende Spieler die Städte besichtigen konnten, währenddessen sie gefarmt haben, und durch das Steuersystem auch eine andauernde Inaktivität und somit Löschung von Städten verhindert werden konnte.
4. Farmwelt finde nicht unbedingt ein Muss. Je nachdem wie Ihr (Serverteam) den Server verwalten könnt, würde ich alles in der SV Welt lassen, und diese einfach gelegentlich bereinigen/erneuern. Meiner Meinung nach darf es keine Unterschiede dabei geben, dass ich beim Minern sicher bin, beim Bäume Hacken jedoch nicht.
5. Das Geld muss unbedingt angepasst werden. Ebenso müssen die Items weg. Den Vorschlag, dass jeder Spieler den Inhalt, welcher in eine Endertruhe passt, sichern kann, finde ich gut.

Insgesamt fällt mir gerade leider nichts mehr ein, da ich lange Texte eh nicht so mag! :D
Jedoch müssen unbedingt feste Regeln festgelegt werden, was sicherlich noch folgen wird, da es sich ja hier nur um ein Konzept handelt.

Schlussfolgernd kann ich nur sagen, dass der Reset mich natürlich auch betrifft, jedoch denke ich eher an die Zukunft. Das was bisher geplant ist, sagt mir sehr zu und wird mir voraussichtlich mehr Spaß am Spiel bringen.
Alle anderen, denen das nicht gefällt, die können gerne gehen oder bleiben, wie gesagt: Ihr schneidet euch damit selbst ins Bein.
In diesem Sinne, weiterhin viel Spaß und falls man sich nicht mehr sehen sollte, Servus!
Mit äußerst freundlichen Grüßen
Loooooooooooooooooookas
PS: Ich hoffe ich habe nichts vergessen und die Personen, die sich angesprochen fühlen, nicht all zu sehr verletzt und verärgert. Aber wenn, dann ist es halt so :thumbsup:


tweichei

Donator

Beiträge: 13

Minecraftname: tweichei

Herkunft: Hessen

  • Nachricht senden

64

24.05.2018, 14:29

Kurz und knapp!
Aus einem miteinander wird ein gegeneinander!
Bin gespannt was passiert wenn kein supp oder admin on ist.
Dann bist du freiwild.
Sorry aber ich lege keinen wert auf überpowerte Rüstungen und Waffen. Klotzies sind mir auch egal.
Am liebsten tausche oder verschenke ich items die jeman braucht.
Und um die Zeit um die ich on bin wird es schwer werden in Ruhe zu spielen. Oder wird dann immer ein Admin on sein? Viel Spaß

tweichei

Donator

Beiträge: 13

Minecraftname: tweichei

Herkunft: Hessen

  • Nachricht senden

65

24.05.2018, 14:41

Ich würde dann gerne auch nochmal meinen Senf dazu loswerden. Nicht nur, weil ich den kommenden Samstag (zur Teamspeak-Besprechung) nicht weiß, ob ich Zeit zur Teilnahme habe, sondern auch, um mal Bezug auf die vielen Reaktionen innerhalb des Forums und auch des Serverchats zu nehmen.
Ich spreche mit diesem Beitrag nicht alle Leser, sondern nur diejenige, die sich angesprochen fühlen, an. Auch werden hier absichtlich keine Namen genannt.

(...)

Schlussfolgernd kann ich nur sagen, dass der Reset mich natürlich auch betrifft, jedoch denke ich eher an die Zukunft. Das was bisher geplant ist, sagt mir sehr zu und wird mir voraussichtlich mehr Spaß am Spiel bringen.
Alle anderen, denen das nicht gefällt, die können gerne gehen oder bleiben, wie gesagt: Ihr schneidet euch damit selbst ins Bein.
In diesem Sinne, weiterhin viel Spaß und falls man sich nicht mehr sehen sollte, Servus!
Mit äußerst freundlichen Grüßen
Loooooooooooooooooookas
PS: Ich hoffe ich habe nichts vergessen und die Personen, die sich angesprochen fühlen, nicht all zu sehr verletzt und verärgert. Aber wenn, dann ist es halt so :thumbsup:


Schön für dich
Was hat dich auf diesen Server verschlagen, wenn alles so schlecht ist?
könnte auch so kontern: dann geh du doch wenn dir das aktuelle system nicht zusagt. hält dich keiner fest.
Dann bin ich aber wieder"unreif" -.o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »USS« (24.05.2018, 14:50) aus folgendem Grund: Zitat der Übersichtlichkeit halber gekürzt ~USS


Beiträge: 26

Minecraftname: Konflozius

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

66

24.05.2018, 14:43

z.B.: Ein Reperatur Buch kostete letztens 150 Klotzis. Was ist das denn bitteschön? Abgesehen davon, dass hier eine geringere Chance besteht, diese Verzauberung auf ein Werkzeug o.ä. zu binden, ist es immer noch eine der stärksten die es gibt. Theoretisch brauche ich ledeglich ein Spitzhacke, die nie wieder kaputt geht. Ich brauche nie wieder Diamenten zu farmen/kaufen, ich brauche sie ebenso nicht mit gleichen Werkzeugen reparieren. Und das ganze für 150 Klotzis? Dafür brauche ich gerade mal ca, 2,5 Stacks Steine. Dieses Verhältnis passt überhaupt nicht.

Du hast da einen kleinen Denkfehler, da man im Schnitt ja 8 Bücher braucht wirst du mit 2,5 Stacks Steinen nur sehr unwahrscheinlich Mending auf deine Picke bekommen. Ich hab außerdem schon eine beim Minen komplett zerstört und in Lava fällt man auch hin und wieder. Der Preis von 150 ist natürlich sehr wenig. So läuft das aber in der freien Marktwirtschaft.
3. Viele Spieler (auch ich selbst zähle mich dazu), sind auf dem Server und dümpeln nur rum. Afk rumstehen, mit der Elytra sinnlos rumfliegen, andere Spieler beobachten etc. steht hier an der Tagesordnung. Das geplante System bringt euch einfach wieder zu dem, wofür das Spiel gemacht wurde: Survival.

Wieso willst du anderen Leuten vorschreiben, wie sie das Spiel zu spielen haben? Survival impliziert ja nicht das gegenseitige Umbringen. Außerdem finde ich es schade, dass du nicht kreativ genug bist dich mit dem Spiel an sich zu beschäftigen und deswegen nur rumdümpeln musst.
4. PvP ist für mich ein MUSS! Klar sind viele nicht dieser Ansicht, nur es gehört zum Spiel. Das ist keine Mod, sonder Bestandteil des Spieles. Vielleicht solltet ihr einfach im Creativemodus bauen, da passiert euch nichts. Dadurch wird einfach auch mit mehr Aufmerksamkeit, evtl. Angst gar sogar Adrenalin gespielt. Ihr nutzt Eure Zeit sinnvoller als bisher. Und in den Städten seid Ihr doch alle sicher. Demnach gibt es meiner Meinung nach kein Problem.
Oh wo fang ich da an. Weil es für DICH ein Muss ist, heißt das noch lange nicht, dass es für alle anderen das auch ist oder? TNT ist auch Bestandteil des Spiels. Darf ich deine Gebäude sprengen? Ich spiele Minecraft zum entspannen. Wer Adrenalin sucht, kann ja auf GammelHD gehen oder Battlefield spielen.
Vorschläge:
1. PvP auf jeden Fall auf der gesamten Survivalwelt, bis auf in den Städten. Z.B kann es sog. "Bandenkriege" geben, wo Spielergruppierungen andere Gruppierungen überfallen können. Glaubt mir, ich habe es mitgemacht, es macht sehr viel Spaß. Klar ist der Verlust der Items mal mehr mal weniger bedauerlich, nur der Spielspaß wird um einiges erhöht.
Ich will in keine Stadt in der ich auf Nachbarn aufpassen muss und in der Größe meines Gebietes beschränkt bin.
2. Griefen sollte meiner Meinung nach auch Erlaubt sein, jedoch auch nur außerhalb der Städte. Es geht nunmal ums Überleben, und da gehört überfallen zu werden und alles was dazu gehört einfach dazu. Also entweder man sucht sich eine Stadt, oder man muss sich halt um ein gutes Versteck bemühen.
Klasse. Damit ich dann nach meinem Urlaub feststellen kann, dass jemand mein Haus abgebaut hat? Wir haben glaube ich grundsätzlich unterschiedlich Ansätze dieses Game zu spielen. Finde es aber anmaßend Anderen dieses Vorzuschreiben und habe es wie bereits geschrieben immer sehr geschätzt, dass sich hier jeder ganz frei ausleben kann.
´
PS: Ich hoffe ich habe nichts vergessen und die Person, die sich angesprochen fühlt, nicht all zu sehr verletzt und verärgert. Aber wenn, dann ist es halt so

Peace
Diese Nachricht enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der
richtige Adressat sind oder diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den
Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe
dieser Nachricht ist nicht gestattet.

USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

Beiträge: 6 560

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

67

24.05.2018, 14:48

@tweichei zur Kenntnisnahme, bevor ich den Beitrag hier wegen Offtopic wieder löschen werde:

Viele "ältere" User begehen auf diesem Server den Fehler, "Reife" mit "Alter" gleichzusetzen. Alter hat nur leider sehr wenig bis nichts damit zu tun. Es geht nicht darum, ob du 10, 20, 40, oder 70 Jahre alt bist. Es geht darum, wie du dich verhältst. Und in diesem Aspekt ist ein sofortiges "Okay, gebt mir mein Geld zurück, ich bin weg" nunmal so gaaaar nicht angemessen. Ich bin froh, dass etliche andere User - nach anfänglicher Aufregung - gemerkt haben "hey, Drohungen bringen hier nix, vlt. mal drüber reden?". Du gehörst auch dazu!

Ich kann es nur wiederholen: Wir im Team sind der Meinung, dass sich am Server etwas ändern muss. Diese Änderung wird auch kommen. Obiges Konzept ist nur ein Vorschlag, wie man es machen könnte - kein endgültiger Fixpunkt! Zu sagen "Ich bin ab sofort weg" macht einerseits nur miese Stimmung, erleichtert uns aber andererseits auch die Arbeit: Wer kein Interesse am Mitgestalten des Servers hat und sich nichtmal gedanklich weiter mit Änderungen auseinandersetzen möchte, der hat sowohl hier, als auch im echten Leben keine Zukunft (zumindest sehe ich diese Zukunft nicht). Veränderungen gehören nunmal dazu, sowohl im RL, in MC und auf Servern. Seht es ein, dass Darwin Recht hat(te) und gestaltet mit! Oder haut ab und steckt den Kopf in den Sand. Zwingen können wir niemanden, hier zu spielen :) Aber tut uns und euch dann auch den Gefallen und haut wirklich ab und lungert nich noch ewig hier rum und verbreitet eure Schwarzseherei.
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!

lookaslookas

Quatschkopf

Beiträge: 16

Minecraftname: lookaslookas

Herkunft: Niedersachsen

  • Nachricht senden

68

24.05.2018, 14:52

@Konflozius @tweichei

Ich habe diese Nachricht bewusst für die Allgemeinheit geschrieben. Ich habe da meinen Senf zu gegeben, weil ich den Samstag evtl. nicht dabei sein werde. Du und auch tweichei nehmt immer sofort Bezug auf alles und jeden. Und das auch teilweise leicht provokant und (ja tweichei, ich weiß, dass du jetzt lachen wirst) unreif. Und dabei ist es egal wie alt man ist, anscheinend habt ihr es einfach nötig, direkt alles was zu dem Thema gesagt wird, zu zerschmettern. Nehmt es doch einfach mal hin, und wartet die Besprechung ab, oder gebt einfach mal selber Vorschläge. Hier muss sich was ändern, und das sehen wohl nicht nur die Teamler, sondern auch andere Spieler. Wenn Ihr das nicht so wahrnehmt, ist das Eure Sache und vollkommen Okay. Jedoch geht es hier nicht um Euch. Vor allem werde ich mich auch dazu nicht weiter äußern, weil es anscheinen keinen Sinn gibt, das hier auszudiskutieren (vor allem nicht mit euch 2 meiner Meinung nach). Es kommt so wie es kommt, Ihr und auch ich können daran nichts ändern. Was man daraus macht, bleibt jedem selbst überlassen.

Dennoch ist Euer Verhalten meiner Ansicht nach einfach Schade auch gegenüber der Serverleitung.
Damit will ich für mich selbst jetzt hier zu diesem Thema einen Schlussstrich ziehen.
In diesem Sinne, Servus
PS: Ich bin hier bei GM, weil mir das Spiel allgemein Spaß macht und ich die Community sehr schätze und mag! Dabei geht es unter anderem auch, sonst würde ich auch nur Singleplayer spielen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »USS« (24.05.2018, 14:54) aus folgendem Grund: Zitat der Übersichtlichkeit halber rausgekürzt ~USS


Snipe88

Put your hands up to the Snipe

Beiträge: 1 205

Minecraftname: Snipe88

Herkunft: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

69

24.05.2018, 14:53

@tweichei zur Kenntnisnahme, bevor ich den Beitrag hier wegen Offtopic wieder löschen werde:

Viele "ältere" User begehen auf diesem Server den Fehler, "Reife" mit "Alter" gleichzusetzen. Alter hat nur leider sehr wenig bis nichts damit zu tun. Es geht nicht darum, ob du 10, 20, 40, oder 70 Jahre alt bist. Es geht darum, wie du dich verhältst. Und in diesem Aspekt ist ein sofortiges "Okay, gebt mir mein Geld zurück, ich bin weg" nunmal so gaaaar nicht angemessen. Ich bin froh, dass etliche andere User - nach anfänglicher Aufregung - gemerkt haben "hey, Drohungen bringen hier nix, vlt. mal drüber reden?". Du gehörst auch dazu!

Ich kann es nur wiederholen: Wir im Team sind der Meinung, dass sich am Server etwas ändern muss. Diese Änderung wird auch kommen. Obiges Konzept ist nur ein Vorschlag, wie man es machen könnte - kein endgültiger Fixpunkt! Zu sagen "Ich bin ab sofort weg" macht einerseits nur miese Stimmung, erleichtert uns aber andererseits auch die Arbeit: Wer kein Interesse am Mitgestalten des Servers hat und sich nichtmal gedanklich weiter mit Änderungen auseinandersetzen möchte, der hat sowohl hier, als auch im echten Leben keine Zukunft (zumindest sehe ich diese Zukunft nicht). Veränderungen gehören nunmal dazu, sowohl im RL, in MC und auf Servern. Seht es ein, dass Darwin Recht hat(te) und gestaltet mit! Oder haut ab und steckt den Kopf in den Sand. Zwingen können wir niemanden, hier zu spielen :) Aber tut uns und euch dann auch den Gefallen und haut wirklich ab und lungert nich noch ewig hier rum und verbreitet eure Schwarzseherei.

:emoticon-0148-yes: :emoticon-0148-yes: :emoticon-0148-yes: :emoticon-0148-yes: :emoticon-0148-yes: :emoticon-0148-yes: :emoticon-0148-yes:
Stellzu mich Fragge!
Meine Homepage

tweichei

Donator

Beiträge: 13

Minecraftname: tweichei

Herkunft: Hessen

  • Nachricht senden

70

24.05.2018, 15:03

Also doch wieder Zensur

USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

Beiträge: 6 560

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

71

24.05.2018, 15:04

Wus? Wo wird hier zensiert? Meinste die Sache mit den Zitatkürzungen? Der entsprechende Beitrag existiert ja noch - in meinen Augen stört es nur massiv, sämtliche Beiträge doppelt vor sich zu haben...
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!

tweichei

Donator

Beiträge: 13

Minecraftname: tweichei

Herkunft: Hessen

  • Nachricht senden

72

24.05.2018, 15:16

@USS Sie kennen mich kein Stück und nennen mich unreif, klasse Leistung.
@alle Dieses Konzept ist einfach nur kurzsichtig.
Läuft auf das abmetzeln hinaus, Bau dir eine Hütte in einer sicheren Stadt und dann gammel herum und schlachte andere. Mehr ist es nicht.
Da mein anderer Beitrag ja zensiert wird nochmal:
Durch die Farmwelt macht ihr euch das ganze Wirtschaftssystem kaputt.
Ich z.B. hab min.90% meiner items im Survival erfarmt und finde diese nicht wertlos.
PvP in der Survival ausserhalb protecteter Gebiete von mir aus.
Städtezwang nein danke.
Da mir nahegelegt wird "abzuhauen" (sehr reife Äusserung) werde ich über diesen Schritt nachdenken.
Mitgestalten geht nur, wenn man auch mitgestalten lässt und da sehe ich eher wenig von.

RainbowKush

Kampfkollos

Beiträge: 6

Minecraftname: RainbowKush

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

73

24.05.2018, 15:27

Mitgestalten geht nur, wenn man auch mitgestalten lässt und da sehe ich eher wenig von.
Muss ich leider auch sagen, habe meine Meinung im Teamspeak gesagt und wurde leider immer nur mit irgendwelchen Argumenten verdrängt.

Rotekillergurke

JEDEN FREITAG!

Beiträge: 1 059

Minecraftname: RKG

Herkunft: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

74

24.05.2018, 15:28

Da mir nahegelegt wird "abzuhauen" (sehr reife Äusserung) werde ich über diesen Schritt nachdenken.
Mitgestalten geht nur, wenn man auch mitgestalten lässt und da sehe ich eher wenig von.


NULLA LEGES SINE ADMINISTRATIONIBUS!

75

24.05.2018, 15:30

Das ganze Gespräch muss wirklich positiver werden.

Die Telekom lacht sich auch nur ins Fäustchen wenn ein "Problemkunde" sagt: "Ja, dann kündige ich!"
(Um Gottes Willen nein! GM ist nicht die Telekom, wollte keinen beleidigen! :D Aber ich kenns halt so.)

Es gibt scheinbar ein grösseres Bedürfnis nach Schutz und zwar folgender Drei Dinge:

- Leben
- Gebäude
- Items

Andere möchten PvP. Ich bin sicher, dass man das auch beides auf einem Server kombinieren kann und zwar ohne Städte!
Und zwar, dass man weiterhin ein Gebiet um seine Gebäude im Survival schützen kann ABER ausserhalb der Protection kann man die Leute auch killen.

So können die einen ohne Protection spielen und die anderen haben ihren Sicheren Garten, verlässt man den aber, ist man Freiwild. Man geht also ein bewusstes Risiko ein!

Findet die Idee Zuspruch?

Bustguard

Zuständig für Mobarenen und Wirtschaft

Beiträge: 266

Minecraftname: Bustguard

Herkunft: Bayern

  • Nachricht senden

76

24.05.2018, 15:33

Habe euch vorhin angeboten mir eure Vorschläge und Meinungen zu schreiben oder anderweitig mitzuteilen, diese bringe ich an der Versammlung im Ts zur Sprache. Auf Wunsch auch ohne Namen.

tweichei

Donator

Beiträge: 13

Minecraftname: tweichei

Herkunft: Hessen

  • Nachricht senden

77

24.05.2018, 15:47

Da mir nahegelegt wird "abzuhauen" (sehr reife Äusserung) werde ich über diesen Schritt nachdenken.
Mitgestalten geht nur, wenn man auch mitgestalten lässt und da sehe ich eher wenig von.



Da muss ich leider Brötchen verdienen für meine Familie(falls das jemand hier kennt).
mimimi

USS

Lead officer of support and community management in administrative position since september 2011!

Beiträge: 6 560

Minecraftname: USSvoyagerNx2

Herkunft: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

78

24.05.2018, 16:04



Und ja, der Meme-War läuft wieder gut an hier.

Was wir sagen möchten: "Wir können nicht mitbestimmen" und "Sry, da muss ich arbeiten" passt als Vorwurf nicht so zueinander. Wir können leider nicht auf JEDEN Rücksicht nehmen, irgendwann hat jeder mal keine Zeit. Schreib deine Vorschläge auf, schreib sie Bustguard, mach sonstwas. Berücksichtigt wird es!
MINE LONG AND PROSPER
:thumbsup: :thumbsup:
Drück es harrrrt!

YukiEisenherz

HCLI H&C Logistic zum Shop so findet ihr ihn >>>> In der Ladenstraße am Spawn neben dem Jobcenter =)

Beiträge: 44

Minecraftname: YukiEisenherz

Herkunft: Niedersachsen

  • Nachricht senden

79

24.05.2018, 16:28

Konzept Änderungen am Server

So ich möchte hier jetzt auch einmal meine Gedanken und Anregungen teilen, ich werde es nicht mit einem Kilometerlangen Text sondern kurz und sachlich halten.
Ich habe mir eingehend Gedanken darüber gemacht seitdem ich es erfahren habe, und bin zu folgendem Schluss gekommen.

- PvP in der Survivalwelt ? (JA und NEIN !) Im jetzigen Stand mit unprotecteten gebäuden Nein.
- Vorschlag wie es gut wäre: PvP in der Surv. an aber mit klar definierten Regeln Z.B. auf dem eigenen Gründstück NO PvP jenachdem wie der jenige es will Ja oder Nein (Auch eine Mauer um das Haus wäre eine Sicherung sofern man nicht ddrüber kommt Z.B Einene Berg der zu nah an der Mauer steht)

- Protection ! JA auf jeden fall nicht ohne Warum nicht ohne ist schnell erklärt (Es würde das Team dauerbelasten und wie in sehr vielen Posts hier son erläutert würden es viele missbrauchen und ausnutzen! Keiner möchte in seinem Haus von hinten erdolcht werden.) Zudem wollen die meisten Spieler eine Protection! gerade in einer PvP welt.

- Zu Viel Klotzis ? Zu viele Items ? Nein ! Ich vertete wie viele hier die Meinung das es Blödsinnig ist allen ihre über Jahre erfarmten Gegenstände zu nehmen! (Mit meinem Reichtum mache ich auch viel gutes Versorgungs Paket für Neulinge für einen besseren Start) Ich finde es generell falsch das nun durch das neue Konzept (So wie es im moment ist) Stammspieler und Spieler die es sich erarbeitet haben per se damit abgestraft werden und Neulingen gleichgestellt werden. Zu dem würden auch gut gefüllte Shop s außerhalb der Mall bestraft. Was man taatsächlich ändern könnte wäre der Endcontend indem man z.B Spawner für einen angemessen Preis verkaufen könnte (Kein op verkaufe Z.B nicht mehr aus 2 Stück) Genauso könnte man Seltene Spawneier auch als Endcontend verkaufen auch für einen angemessenen Preis. (Endcontenditems = Klotis ausgabe an die ADM bank = würden dann auch eingelagertes Material nach und nach verschwinden Z.B Diamanten / Eisen / Gold usw.)
- Klotzis Prozentual kürzen JA das kann man so machen wäre auch nicht allzu schmerzhaft.
Hierzu möchte ich noch anmerken! Shops die nicht in der Mall sind Z.B Teralusorum / Survivalwelt sollten von der Item Vernichtung verschont bleiben! umd Fairness zu gewährleisten. Private Items im Haus des Spielers sollten auch weitgehend unberührt bleiben.

Sonderpunkt Farmwelt / Teralusorum / Buddelkiste (Sand / Stein /Bäume usw.) Hierzu würde ich sagen JA zur Abschaffung Teralusorum ist eine sehr schöne Welt aber viel zu groß das könnte man so machen das diese Stadtflächen in die Survivalwelt gelegt werden diese aber dann vergrößert wird. Eine Stadt sollte sicher sein Kein PvP und mit Protections.

- ADM Shop JA dieser sollte Stark reduziert werden Indem man nur noch Kaufen aber nicht mehr Verkaufen kann, um enormen Klotzi gewinn zu stoppen! (Stein / Cobblestone / Stonebricks / Slime / Quarz usw.)

- Berufe JA Klotzis sollten nur noch über Berufe erlangt werden können.
Hiermit würden die Berufe auch wieder gebraucht werden (Diese müsseten aber dann auch angepasst werden) duch das PvP könnte man dann auch neue Berufe Erschaffen Z.B Assasin / Auftragskiller.

-Mitnahme von gebautem In diesem Fall sollten alle baueten des Spieler übernommen werden (Farmen sind NICHT in dieser Regelung enthalten) Da der letzte Weltenwechsel schon harte Spuhren hinterlassen hat.

Fazit zum Schluss Nicht alles ist Ptenzial schlecht dennoch erfordert es weitere Ausarbeitung. [b]Ich lehne das Konzept im momentanen so wie es jetzt ist Ab !
[/b]
Ich Bitte um nachsicht in diesem Text bezüglich groß / kleinschreibung / Satzzeichen! ;)

Grüße an alle und das Serverteam

Yuki Eisenherz
HCLI H&C Logistic zum Shop so findet ihr ihn >>>> In der Ladenstraße am Spawn neben dem Jobcenter =)

Snipe88

Put your hands up to the Snipe

Beiträge: 1 205

Minecraftname: Snipe88

Herkunft: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

80

24.05.2018, 16:47

Frieden!
Meine Güte, muss man sich wegen so etwas anzicken? Das erwartet man weder von einem Ü40er, noch von einem U20er. :thumbdown:
Bleibt doch höflich und fertig!
Es wurde klar und deutlich gesagt: Dies ist eine Überlegung und keine Festlegung!
Mensch Leute, am Samstag gibt es einen Termin, an dem jeder teilnehmen kann. Dort soll dann wohl den Nutzern des Servers Gehör geschenkt werden. Das ist doch toll!
Und dann macht ihr so ein Fass auf, droht mit eurem Abschied? Dann verabschiedet euch doch! Wartet doch erstmal ab und dann sehr weiter! Ich finde die Idee auch nicht unbedingt cool. Aber ich bin mir sicher: Weder Scratch, noch USS oder RKG werden den Server so verändern, wenn auch nur 70% der aktuellen User so etwas nicht möchten/ wollen. Hört es euch doch einfach mal an und seht dann weiter :thumbsup:
Und falls ihr geht: Eure Hände könnt ihr unter /warp mein Name in den Trichter werfen. Denn so habe ich auch etwas davon. :love:
Stellzu mich Fragge!
Meine Homepage

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher